Einen Todesfall anzukündigen, ist ein notwendiger, aber leider immer sehr schmerzhafter Schritt während der Trauerphase. Wir von meineKarten möchten Sie in dieser schwierigen Zeit so gut wie möglich unterstützen. Um Ihnen das Erstellen der Trauerkarte etwas zu vereinfachen, haben unsere Grafiker und Illustratoren eine schöne Kollektion an Fotokarten zur Trauer erschaffen. Nutzen Sie diese modernen Karten, um gleichzeitig mit der traurigen Ankündigung auch ein schönes letztes Andenken an die verstorbene Person zu verschicken. Wir bieten Ihnen diverse Designs in unterschiedlichen Formaten an, die alle in unserem Online-Gestaltungsstudio individuell bearbeitet werden können.Mehr lesen

42 Karten
  • 1
  • 2
  •  

Trauerkarten mit Foto: Welches Modell soll ich wählen?

Nach einem Todesfall ist es für die hinterbliebene Familie und vor allem die engsten Angehörigen immer sehr schwierig, alle jetzt anstehenden administrativen Schritte durchzublicken und sich Zeit für die Trauer zu nehmen. Damit das Erstellen der Trauerkarten und somit die Ankündigung des Todesfalls, nicht zu einer zusätzlichen Last wird, unterstützen wir Sie gerne beim Erstellen Ihrer Trauerkarten. Wir haben die Kreation all unserer Modelle professionellen Designern und Grafikern anvertraut, sowie unser Gestaltungsstudio so einfach wie möglich konzipiert. Jedes Modell in unserem Katalog ist einzigartig und kann online ganz einfach an Ihre Vorstellungen und Wünsche angepasst werden. Bearbeiten Sie Ihr Lieblingsmodell und passen Sie die Hintergrundfarbe, Textart, -schrift, -farbe und -größe an das verwendete Foto an. In unserem Katalog finden Sie:

  • Trauerkarten mit Foto und Rahmen: Heben Sie das Porträt des Verstorbenen mit einem weißen Rahmen hervor, den Sie mit einem Text oder einem Motiv gestalten können.
  • Trauerkarten mit Fotos und Illustrationen: Religiöse Zeichnungen, aber auch florale Motive eignen sich für eine Trauerkarte hervorragend. Lassen Sie sich von unseren zahlreichen Blumen- und Pflanzenmotiven inspirieren. Um Ihre Karten noch eleganter zu machen, bieten wir ebenfalls Karten mit Veredelungen wie Goldfolie oder Prägungen an.
  • Trauerkarten mit Foto und Text: verschiedene Anordnungen erlauben es Ihnen, entweder das gewählte Foto oder die persönlichen Worte in den Vordergrund zu rücken.

Auf unserer Website finden Sie zusätzlich zu jeder Trauerkarte eine passende Dankeskarte, die Sie Ihren Angehörigen nach den ersten Wochen der Trauer zusenden können, um sich für ihre Unterstützung, ihre Anwesenheit an der Beisetzung und der Trauerfeier, sowie ihre Anteilnahme in dieser ersten schwierigen Zeit zu bedanken.

Welches Format sollte Ihre Trauerkarte mit Foto haben?

Unsere Trauerkarten gibt es in verschiedenen Formaten, immer mit dem Ziel, Ihnen eine möglichst große Auswahl zu bieten. Manche Familien bevorzugen es, den Tod des Verstorbenen mit einer doppelseitig bedruckbaren Karte im Postkartenformat anzukündigen. Andere wiederum entscheiden sich lieber für eine Trauerkarte als Faltkarte, die viel Platz für ein oder mehrere Bilder, sowie ein paar persönliche Zeilen lässt. Bedenken Sie, dass Sie auf jeden Fall den Namen, die Lebensjahre, sowie das Geburts- und Sterbedatum des Verstorbenen auf die Trauerkarte schreiben sollten. Gerne können Sie auch seinen letzten Wunsch auf der Karte hinzufügen und Ihre Familie und Freunde zur Beisetzung und der anschließenden Trauerfeier einladen. Ein passendes Gedicht oder die Lyrics eines seiner Lieblingslieder kann auch immer sehr passend sein.

All unsere Trauerkarten, seien es einfache Postkarten oder klassische Klappkarten, gibt es in verschiedenen Größen und Formen: quadratisch, hochkant, rechteckig, länglich oder im Lesezeichenformat. Einige Modelle sind sogar auf Magnetpapier gedruckt und haften auf allen metallischen Untergründen.

Trauerkarten mit Fotos: Wie wählt man das richtige Foto aus?

Um eine Trauerkarte mit Foto mit einem schönen Ergebnis zu erhalten, sollten Sie vor allem auf die Qualität des Fotos achten. Doch nicht nur das ist wichtig. Entscheidend ist hierbei auch das Foto an sich und wie Sie Ihre geliebte, verstorbene Person in Erinnerung bewahren wollen. Wie wäre es mit einem Bild, das spontan an einem letzten Sommertag aufgenommen wurde und das sein wunderschönes natürliches Lachen zeigt? War Ihr geliebter Mann vielleicht Hobbyangler oder fanatischer Fahrradfahrer, dann wählen Sie doch ein schönes Foto, das ihn in seinem liebsten Element zeigt. War Ihre Frau, Mutter oder Großmutter am liebsten in der Natur und konnte sich stundenlang in ihrem florierenden Blumengarten aufhalten, dann ist ein Foto in diesem Umfeld genau das, was Sie am besten widerspiegelt. Kinderbilder in Zusammenhang mit einem aktuellen Bild eignen sich auch immer gut für eine schöne Trauerkarte, die von Ihren Angehörigen noch lange Zeit als schönes Andenken aufbewahrt werden kann. Wählen Sie z. B. ein Porträt, das eine besondere Emotion ausstrahlt, oder ein Foto, das aus dem Leben gegriffen ist. Mit einem hochwertigen Porträt wird Ihre Trauerkarte bei den Empfängern zwangsläufig starke Emotionen auslösen. Um den Pixeleffekt zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, ein hochauflösendes Bild zu wählen, am besten in einem großen Format. Natürlich sollte das Foto des Verstorbenen diesen in den Vordergrund stellen.

In Zeiten der Trauer kann die Wahl eines Fotos der verstorbenen Person eine gute Lösung sein, um angenehme Erinnerungen zu wecken und die Trauer zumindest für einige Augenblicke zu lindern.

Eine Trauerkarte mit Foto: diverse Bearbeitungsoptionen in unserem Gestaltungsstudio

Um Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Trauerkarte zu helfen, stellen wir Ihnen online unser leicht zu bedienendes Gestaltungsstudio zur Verfügung. Es verfügt über zahlreiche Funktionen, darunter auch verschiedene Retuschieroptionen. Diese bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Foto perfekt in die Trauerkarte zu integrieren. Sie können die Helligkeit, den Kontrast, sowie die Position der Bilder ändern oder Ihr Bild mit einem Filter schwarz-weiß oder sepia einfärben.

Welches Papier für Ihre Trauerkarte mit Foto?

MeineKarten bietet Ihnen verschiedene Papiersorten an, damit Ihre Trauerkarte noch besser zur Geltung kommt. Wählen Sie aus unseren drei Druckpapieren die beste Option für Sie aus:

  • Mattpapier: ist glatt gestrichenes Papier in einem neutralen Weißton, der Ihre Fotos perfekt zum Strahlen bringen wird.
  • Strukturiertes Papier: dieses Papier eignet sich hervorragend für florale Trauerkarten. Seine strukturierte Oberfläche und der leichte Beigeton unterstreicht dezente Designs
  • Schillerndes Papier: Bringen Sie das Foto Ihres Verstorbenen zum Strahlen und verleihen Sie Ihrer Trauerkarte einen eleganten irisierten Touch.

Trauerkarten mit Foto: Wie kann man das Porträt des Verstorbenen hervorheben?

Für ganz besonders elegante Karten, bieten wir Ihnen mehrere Veredelungsoptionen durch hochwertige Drucktechniken an.

  • Karten mit Vergoldung in Silber, Gold oder Kupfer: geschaffen durch das traditionelle Verfahren der Heißfolienprägung
  • Karten mit Prägung: Geben Sie Ihren Trauerkarten etwas Relief und entscheiden Sie sich für ein Modell mit Prägung. Mehre Modelle mit interessanten Reliefmustern stehen Ihnen zur Auswahl

Gerne können Sie auch einen Blick in unsere Dankeskarten-Kollektion werfen. Auch dort bieten wir verschiedene Modelle mit Vergoldungen und Prägungen an. Da all unsere Modelle individuell gestaltbar sind, können Sie gegebenenfalls auch dort Ihr Lieblingsmodell für Ihre Trauerkarte entdecken.

Die passende Danksagungskarten zur Ihrer Foto-Trauerkarte

Jede Kollektion in unserer Online-Druckerei besteht aus einer Trauerkarte und einer dazu passenden Dankeskarte, sowie einem kleinen runden Aufkleber für Ihre Trauerpost. Sobald Sie sich für ein Design entschieden haben, empfehlen wir Ihnen, die notwendigen Zusatzprodukte aus der gleichen Kollektion zu bestellen. So kreieren Sie ein einheitliches Ganzes und überzeugen Ihre Angehörigen mit Klasse und Stilbewusstsein.

Beileidskarten mit Bildern verschicken

Gerne können Sie all unsere Karten zur Trauer in Beileidskarten umfunktionieren. Klicken Sie dazu auf ihre Lieblingsmodell und gestalten Sie es online in unserem Gestaltungstool. Angehörige freuen sich oftmals über eine kleine Anteilnahme, ein geteiltes Andenken, ein schönes Bild mit Ihnen und der verstorbenen Person. Fügen Sie ein paar persönliche Worte oder einen schönen Spruch hinzu und machen Sie so den Hinterbliebenen so eine kleine Freude. Zeigen Sie Ihnen durch Ihre Karte, dass sie in dieser schwierigen Zeit der Trauer nicht alleine sind. Gerne könne Sie auch Ihre Hilfe bei den administrativen Aufgaben anbieten oder sonstige Unterstützung anbieten. Auch wenn Sie bei der Beerdigung bereits Ihr Beileid ausgedrückt haben, sind schriftliche Beileidssprüche immer gerne willkommen. Nehmen Sie so noch einmal persönlich Abschied von der toten Person, schwelgen Sie in Erinnerung und verschicken Sie mit Ihrer Beileidkarte im Umschlag auch ein paar schöne Blumen.

Produktions- und Versandzeiten

Sobald Sie Ihre Karte gestaltet haben und Ihre Bestellung aufgeben haben, werden wir ihre Bestellung am darauffolgenden Werktag Prüfung und in den Druck geben. Je nach Modell sehen wir etwa 3-5 Werktage zur Produktion vor. Musterkarten werden mit der Post verschickt. Das Zusenden dauert hier in der Regel 4-6 Tage. Ihre Bestellung hingegen verschicken wir per UPS. Ein Standardlieferung dauert in der Regel 2-3 Tage. Ein Express-Versand ist in 1-2 Tagen bei Ihnen zu Hause.