In Zeiten der Trauer ist es wichtig, sich von den Menschen, die einem nahestehen, umgeben und unterstützt zu fühlen. Gerade in dieser schwierigen Zeit tut es gut, Aufmerksamkeit, Liebe, Blumen und unterstützende Gesten zu bekommen und schöne Momente gemeinsam mit seiner Familie und seinen engsten Freunden zu verbringen. Bedanken Sie sich bei all Ihren Liebsten für ihren Beistand und ihre tröstenden Worte mit einer schönen Dankeskarte mit Foto. Gerne können Sie auch ein schönes Foto des Verstorbenen hinzufügen und so ein langanhaltendes Andenken an den geliebten Menschen verschicken. Wählen Sie dazu auf unserer Homepage ein Karten-Modell aus, das Ihnen und dem Verstorbenen entspricht und gestalten Sie es ganz einfach online mit unserem intuitiven Gestaltungstool. Unsere Grafiker stehen Ihnen auch gerne bei der Bearbeitung zur Seite. Lesen Sie hier, wie man eine gelungene Dankeskarte erstellt und einen schönen Dankestext schreibt.Mehr lesen

37 Dankeskarten
  • 1
  • 2
  •  

Eine Danksagungskarte nach einem Trauerfall

Selbstverständlich sind Sie nach einem Trauerfall zu nichts verpflichtet! Und schon gar nicht zum Versenden von Danksagungen. Ihre Angehörigen werden es Ihnen ganz bestimmt nicht übelnehmen, wenn Sie keine Zeit und Lust dazu haben, sich um ein solches Projekt zu kümmern. Doch denken Sie auch an all die Personen, die dem Verstorbenen nahestanden und die Ihre Trauer mit Ihnen geteilt haben, Sie bei Formalitäten unterstützt haben und Ihnen liebevollen Zuspruch gegeben haben. Zusätzlich kann Ihnen der kreative Prozess dabei helfen, Ihre Trauer zu lindern und in gemeinsamen Erinnerungen mit dem Toten zu schwelgen.

Schmökern Sie durch unseren großen Katalog an Danksagungen und lassen Sie sich von einem unserer eleganten Foto-Modelle überzeugen. Falls Sie Ihre ganz eigene Vorstellung von Ihrer Fotokarte haben, können Sie auch gerne eine unserer Blanco-Modelle verwenden und so Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Danksagungskarte mit Foto: Erweisen Sie dem Verstorbenen die letzte Ehre

Wenn Sie sich für eine Danksagungskarte zum Todesfall mit Foto entscheiden, ermöglichen Sie es all Ihren Angehörigen und Familienmitgliedern, eine Erinnerung an den Verstorbenen zu behalten. Auch wenn Sie die verstorbene Person für immer in Ihrem Herzen halten werden, erweisen Sie Ihr so eine schöne letzte Ehre. Ihre Angehörigen werden sich ebenfalls über eine schöne Fotokarte freuen. Wie wäre es gar mit einer magnetischen Postkarte? Diese haftet auf allen metallischen Untergründen und lässt sich so leicht in jedes Heim integrieren. Wählen Sie für das Foto ein schönes Bild, das den Verstorbenen im vollen Leben zeigt. Ein Schnappschuss eines echten Lachens, oder inmitten seiner Lieblingsaktivität, eignen sich hier ganz besonders.

Achten Sie allerdings darauf, dass das Bild von hoher Auflösung ist, um einen unschönen Pixeleffekt zu vermeiden. In unserem Gestaltungstool haben Sie zusätzlich noch die Möglichkeit Ihr Foto mit einigen Bearbeitungsoptionen zu verändern. So können Sie beispielsweise die Helligkeit und den Kontrast ändern, das Foto zoomen oder einen Filter (Sepia oder Schwarz-weiß) hinzufügen.

Kleiner Tipp: Schöne Portraitbilder in Schwarz-und-Weiß wirken immer sehr edel und stilvoll. Wählen Sie dazu ein schlichtes, modernes Design und kreieren Sie so eine wunderschöne Trauerdanksagung zur Trauer.

Wie wählt man seine Danksagungskarte zur Trauer mit Foto aus?

Wir von MeineKarten arbeiten bei der Erstellung all unserer Karten mit motivierten und erfahrenen Grafikern, Illustration und Designern. Diese haben Ihnen hier einige Tipps für Ihre perfekte Foto-Dankeskarte zusammengestellt.

Das Format der Dankeskarte

In unserem Katalog haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Formaten für Ihre Danksagungskarten zum Todesfall:

  • das einfache quadratische oder rechteckige Modell, mit bedruckbarer Vorder- und/oder Rückseite
  • die Karte im Lesezeichenformat,
  • die Danksagungskarte zum Beileid im Hochformat.
  • Magnetische Danksagungen zur Trauer
  • Karten mit Veredelungsoptionen wie Reliefprägung und Heißfolienprägung mit Gold-, Silber- und Kupferfolie
  • Karten mit interessanten Accessoires wie Saatpapier-Medaillons

Wie auch immer Sie sich entscheiden, die Karte sollte das Foto Ihres Verstorbenen hervorheben und genug Platz für Ihre persönlichen Dankesworte lassen. Wählen Sie ein Modell bezüglich Ihrer Vorlieben aus: Manche Hinterbliebenen brauchen viel Platz, um Ihre Dankbarkeit in vielen schönen Worten, einem Vers oder gar einem Gedicht auszudrücken, während für andere Personen eher das Motto: „Ein Bild spricht mehr als tausend Worte“, gilt.

Ihre Dankeskarte passend zur Trauerkarte?

Bei MeineKarten bemühen wir uns, Ihnen Danksagungskarten anzubieten, die zu Ihren Trauerkarten passen. So kreieren Sie ein durchgängiges, stilvolles Ensemble für Ihre Trauerpost. Falls sie bereits Ihre Trauerkarten bei uns bestellt haben, empfehlen wir Ihnen die passende Dankeskarten aus der gleichen Serie zu wählen. Klicken Sie dazu auf die gewählte Trauerkarte und dann auf „die ganze Serie entdecken“. Wählen Sie dann die dazugehörige Dankeskarte aus und gestalten Sie sie online mit unserem Bearbeitungstool.

Wählen Sie ein Design, das Ihnen gefällt

Natürlich müssen Sie nicht unbedingt eine Danksagungskarte passend zu Ihrer Trauerkarte gestalten. Sie können sich auch einfach für ein Modell entscheiden, dessen Design Sie anspricht oder das zur Persönlichkeit des Verstorbenen passt. Schlichte Karten in Schwarz-und-Weiß wirken elegant und modern. Karten mit floralen Blumenmotiven oder Aquarellmalereien naturnah und leicht. Falls Ihre Familie sehr religiös ist, haben wir ebenfalls die passenden Karten für Sie: entdecken Sie unsere Karten mit Kreuzmotiven und zarten Friedenstauben. Letztere sind je nach Modell sogar durch Heißfolienprägung vergoldet.

Wie können Sie Ihre Dankeskarte zur Trauer individuell gestalten?

In der Zeit der Trauer kann es schwierig sein, sich an ein kreatives Projekt zu wagen. MeineKarten gibt Ihnen Tipps und Empfehlungen, die Ihnen helfen, Ihre Danksagungskarte zum Todesfall individuell zu gestalten und Ihren Liebsten mit einer schönen Trauerdanksagung DANKE zu sagen.

Unser Gestaltungstool

Entdecken Sie unser intuitives Gestaltungsmodul. Mit diesem Tool können Sie die verschiedenen Elemente Ihrer Danksagungen wie Hintergrundfarbe, Schriftart, -größe und -farbe sowie ein oder mehrere Fotos usw. ändern. Die Speicheroption ermöglicht es Ihnen Ihre Entwürfe zu sichern und verschiedene Modelle zu gestalten, bis Sie das Richtige gefunden haben.

Veredelungsoptionen

Falls Sie eine ganz elegante Karte versenden wollen, empfehlen wir Ihnen unsere zwei Veredelungsoptionen:

  • Veredelungen durch Heißfolienprägung: Hierbei wird eine feine Gold-, Silber- oder Kupferfolie durch das traditionelle Verfahren der Heißfolienprägung auf die fertig gedruckte Karte gepresst. Der Schriftzug oder die Illustration wirkt dadurch besonders edel.
  • Reliefprägung in 3D: Hierbei handelt es sich um eine Technik, mit der erhabene Muster, wie z. B. Blumenmotive oder Schriftzüge erzeugt werden. Karten mit Prägung sind ein echter Hingucker und wirken elegant und raffiniert.

Die passenden Briefumschläge für Ihre Danksagungskarte

Wählen Sie die passenden Umschläge für Ihr Projekt. Zu jeder Karte verschicken wir kostenlos einen passenden weißen Briefumschlag. Wenn Sie jedoch einen besonderen Farbwunsch haben, können Sie aus unserer großen Auswahl Ihre Lieblingsfarbe aussuchen. Bitte bedenken Sie, dass farbliche Umschläge gegen einen kleinen Aufpreis zu erhalten sind.

Wie schreibt man eine Danksagung für Beileidsbekundungen?

Ein Todesfall ist für alle Zurückgebliebenen eine schreckliche Erfahrung und die Zeit der Trauer ist eine der schwierigsten Phasen im Leben. Daher ist es manchmal schwierig seine Gefühle in Worte zu fassen und sein Herz zu öffnen. Um den Menschen zu danken, die Ihnen in den letzten Wochen ihr Beileid ausgesprochen und Sie besucht haben, müssen Sie jedoch nicht unbedingt einen langen Text verfassen. Gerne können Sie sich auch einfach für ein schönes, passendes Zitat oder ein bekanntes Gedicht entscheiden. Falls Ihr verstorbener Angehöriger ein Musikfan war, können auch die Lyrics seines Lieblingsliedes sehr passend sein.

In unserem umfassenden Ratgeber für Trauerkarten, finden Sie weitere Tipps, wie Sie Ihre Trauerpost vorbereiten und Ihre Gefühle in Worte fassen können.